Amira-Lesen

Amira ist ein kostenloses, interaktives Leseförderprogramm, das Geschichten zum (Vor-)Lesen und Hören in neun Sprachen bietet.

Im Programm werden Geschichten als virtuelle Büchlein zum Umblättern präsentiert. Die Texte sind seitenkompatibel eingelesen. Man kann auch von jeder Seite aus in die anderen Sprachen wechseln. Neben einer mobilen Version ist auch eine Download-Version der Geschichten zum offline-Gebrauch verfügbar.

Die AMIRA-Geschichten wurden in die häufigsten Migrantensprachen übersetzt:
Türkisch, Russisch, Italienisch, Arabisch, Polnisch, Farsi und als Weltsprachen Englisch und Spanisch. Mit einem Mausklick wechselt man zum Beispiel von der deutschen in die türkische Sprache und kann so vergleichen, wenn in einer Sprache etwas unverständlich sein sollte. Auf dem Smartphone kann man auch mischen und z.B. den arabischen Text lesen und dazu den deutschen Text hören.

Die reich illustrierten Geschichten werden in drei verschiedenen Lesestufen angeboten. Sachverhalte, die eventuell unverständlich sein könnten, wurden bildlich dargestellt. So versteht das lesende Kind ohne weitere Erklärung, worum es geht. Außerdem werden die Geschichten in allen Sprachen von muttersprachlichen Lesern vorgelesen. 

Spielen

Acht attraktive und auf bekannten Formaten aufbauende Spielformate wurden entwickelt, die jeweils für alle Geschichten inhaltlich angepasst wurden. Viele dieser Spiele können mit mehreren Kindern gespielt werden.

Hören

Auf der Seite „hören“ kommen Kinder in den Genuss von längeren, vorgelesenen Geschichten. Dabei handelt es sich um Autorengeschichten und um nacherzählte volkstümliche Geschichten, die professionell eingelesen wurden.

Didaktisches Material

Zu den einzelnen Geschichten gibt es als Ergänzung kostenlose Materialpakete mit Arbeitsblättern und mehr. Kernstück sind 200 Illustrationen zu den AMIRA-Geschichten, die auf handelsüblichen Blanko-Etiketten gedruckt und vielfältig verwendet werden können. Man kann zu jeder Geschichte einen Geschichtenwürfel mit sechs Bildern machen. Anwendung und Spielideen findet man im Handout.

AMIRA
+ kostenloses Leseprogramm
+ zur Förderung von Mehrsprachigkeit geeignet
+ attraktive, spielerische Leseförderung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.