Mathe Apps und Sprach Apps für die Volksschule – Learning Analytics

TU Graz meets Learning Analytics (schule.learninglab.tugraz.at)

Diese Seiten beinhalten ganz unterschiedliche Aspekte des Lernens und die Inhalte können in ganz unterschiedlichen Settings verwendet werden. Einerseits können Lernende hier selbst üben und bekommen direkt Feedback über ihren Erfolg, andererseits gibt es auch die Möglichkeit für Lehrende, sich als Schule zu registrieren und Klassen anzulegen. Warum? Im Hintergrund werden alle Daten von den Lernenden gesammelt. Dies kann dabei helfen, stetig über den Lernstand von Schülerinnen und Schüler informiert zu sein. In weiterer Folge kann dies Basis und Hilfestellung für differenzierte und individualisierte Unterrichtsplanung und Unterrichtsgestaltung sein.

Zwischenablage01

In diesem Bericht werden nun die Mathe Apps und die Sprach Apps näher vorgestellt. Es handelt sich dabei um Webapps für den Browser. Fast alle sind aber auch für IOS oder Android verfügbar und können daher auch auf Mobiltelefon oder Tablet installiert werden (siehe Bild unten).

Bei den Mathe Apps gibt es folgende Auswahl:

Zwischenablage02

Mathe-Multi-Trainer

Der Mathe-Multi-Trainer ist ein Lernprogramm für Kinder, die gerade die mehrstellige Multiplikation lernen. Um online zu spielen, muss man einen Account erstellen. Der Vorteil ist, dass alle Beispiele online gespeichert werden und somit der Lernfortschritt verfolgt werden kann. Außerdem passt sich die Schwierigkeit der Beispiele dem Lernfortschritt an. Die Benutzung von Mathe-Multi-Trainer ist der perfekte Weg sich selbst zu helfen, um die mehrstellige Multiplikation zu beherrschen und hält die Frustration minimal!

Plus-Minus-Trainer

Der Plus-Minus-Trainer ist ein Lernprogramm für Kinder, die gerade die Addition und die Subtraktion lernen. Es gibt zwei Spielmöglichkeiten, online (der Trainer) und offline (das Speedgame). Um online zu spielen, muss man einen Account erstellen, was aber ganz einfach ist. Der Vorteil ist, dass alle Beispiele online gespeichert werden und somit der Lernfortschritt auf der Webapp verfolgt werden kann. Das Speedgame ermöglicht offline zu spielen, z.B. mit Freunden um den Highscore. Die Benutzung von Plus-Minus Trainer ist der perfekte Weg sich selbst zu helfen, um mathematische Fähigkeiten (Addition und Subtraktion) zu beherrschen.

Divisionstrainer

Der Divisionstrainer hilft dir bei der Erlernung der mehrstelligen Divison. Der Schwierigkeitsgrad steigt über die verschiedenen Schwierigkeitsstufen kontinuierlich an und fordert dich passend zu deinen Fähigkeiten. Der kleine Vogel „Joey“ ist dein ständiger Begleiter und zeigt dir an, wie du dich verhältst. In der Statistik kannst du deine Lernfortschritte nachvollziehen. Viel Spaß beim Üben!

1×1 Trainer

Der 1×1 Trainer ist ein Lernprogramm für Kinder, die gerade das 1×1 lernen. Es gibt zwei Arten zu spielen: 1.) Beim Trainer musst du dir einen Account erstellen, danach werden alle gerechneten Beispiele online gespeichert und der Lernfortschritt kann so verfolgt werden. 2.) Das Speedgame bietet dir die Möglichkeit, dein Können in einem kurzen – 20 Beispiele umfassenden – Spiel unter Beweis zu stellen. Je besser du abschneidest, desto besser wird deine Punktezahl ausfallen! Diese App bietet den Spielern eine lustige und trotzdem effiziente Lernerfahrung, motiviert sie besser zu werden und hält Frustration minimal!

 

Bei den Sprach Apps gibt es diese Auswahl:

Zwischenablage03

Buchstabenpost

Buchstabenpost ist ein kollaboratives Wortlernspiel für Schülerinnen und Schüler. Bis zu vier Geräte können über WLAN oder Bluetooth miteinander verbunden werden, um gemeinsam Worträtsel zu lösen. Dazu bekommen die Spielerinnen und Spieler einen Hinweis auf ein zu erratendes Wort, bei dem die fehlenden Buchstaben zu ergänzen sind. Gleichzeitig muss er seinen Mitspielern helfen, deren Wörter zu vervollständigen, indem er ihnen einige seiner Buchstaben „schickt“. Das Spiel bietet die Möglichkeit, offline zu spielen, oder sich über die Benutzerverwaltung einzuloggen. Über ein Webinterface können Lehrende ihren Schulklassen selbst erstellte Wörter zuweisen und bekommen gleichzeitig Feedback über die Leistung der Klasse.

IDeRBlog

IDeRBlog ist ein webbasiertes Schreib-, Lese- und Blogsystem. Primär für den Gebrauch an Schulen entwickelt, ermöglicht es Schülerinnen und Schülern selbstständig verfasste Texte zu korrigieren. Die finale Prüfung erfolgt durch die Lehrerin bzw. den Lehre, bevor der Text wahlweise veröffentlicht und kommentiert werden kann. Wenn mehrere Texte verfasst wurden, gibt das System Vorschläge für Übungen zu Problembereichen zur Verbesserung der Rechtschreibung. Diese Übungen, sowie weitere Informationen zum Projekt, werden online auf iderblog.eu angeboten.

Lesetrainer

Dies ist ein webbasierter Lesetrainer mit drei Apps. Dieser kann eingesetzt werden, um die Lesekompetenz von Schulkindern festzustellen. 1.) Es wird ein Lesegeschwindigkeitstest durchgeführt, bei dem in einer begrenzten Zeit möglichst viele Aussagen auf ihre Richtigkeit zu überprüfen sind. 2.) Es wird ein Textverständnistest durchgeführt. Hier muss ein kurzer Text (max. 5 Sätze) durchgelesen werden und anschließend aus vier inhaltlich ähnlichen Sätzen der richtige gewählt werden. 3.) Es wird ein Leseverständnistest durchgeführt, bei dem ein Satz vervollständigt werden muss. Ein kurzer Satz enthält eine Lücke und das fehlende Wort muss aus 4 Möglichkeiten gewählt werden. Die Ergebnisse werden online gespeichert und können von den Lehrenden ausgewertet werden.

VOCABTrainer

VOCABTrainer ist ein Englisch Vokabeltrainer, welcher dem Wiederholen von bereits gelerntem Grundvokabular dient. Durch ein einfach zu verstehendes Testformat können auf schnelle Art und Weise Vokabeln, welche in der 1. Klasse AHS/NMS/HS gelernt wurden, wiederholt und verinnerlicht werden. Verschiedene Analysewerkzeuge erlauben es Lehrenden und Lernenden Probleme mit einzelnen Vokabeln und Themenbereichen rasch zu identifizieren und geeignete Maßnahmen zu ergreifen um etwaige Probleme auszumerzen. Besonders für Lehrende stellt der Vokabeltrainer eine große Hilfe dar, da alle von Lernenden produzierten Daten von der Software gespeichert und zur Verfügung gestellt, und Lehrende dadurch in ihrer Arbeit entlastet werden.

 

In einem Forschungsprojekt werden an der PH Niederösterreich Daten zur Wirksamkeit von Learning Analytics mit dieser Learning Analytics Plattform erhoben. Die Funktionsweise aus der Sicht von Lehrenden soll in den nächsten Monaten ebenfalls auf www.medienfundgrube.at vorgestellt werden.

 

[message_box title=“ÜBERSICHT“ color=“yellow“]
WEBSITE: schule.learninglab.tugraz.at

sowohl im Browser, als auch als Apps für iOS und Android benutzbar

+ unterschiedliche Apps für unterschiedliche Settings
+ System speichert Daten im Hintergrund mit
+ Niveau verändert sich mit Lernenden mit

Einarbeitungszeit und Hintergrundwissen für die Verwendung in Schulen
[/message_box]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.