Ötzi – im Detail

oetzi-balken

Die Gletschermumie vom Hauslabjoch ist natürlich im Geschichtsunterricht immer ein ausgesprochen interessantes Thema.
Über die Seite Iceman Photoscan der EURAC-Research (Institut für Mumien und den Iceman – Bozen) kann Ötzi per Zoomfunktion erforscht werden.

oetzi-1

Über den Zoom-Schieber kann man ganz dicht an die Mumie heranzoomen.

oetzi-2

Auch die Tätowierungen, die der Mann aus dem Eis trug, können unter die Lupe genommen werden.

oetzi-3-tatoo

Und falls Sie über 3D-Brillen verfügen, steht auch eine Version der Gletschermumie in 3D-Ansicht bereit.

oetzi-4-3d

[message_box title=“ÜBERSICHT“ color=“yellow“]

WEBSITE: Iceman Photoscan

+ sehr detaillierte Ansicht der Gletschermumie durch hochauflösende Zoom-Funktion
+ über Vollbild-Anzeige auch sehr gut für den Einsatz an interaktiven Tafeln geeignet

[/message_box]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.