Naturwissenschaftliche Simulationen

Die University of Colorado at Boulder stellt für den naturwissenschaftlichen Unterricht eine Vielzahl von interaktiven Simulationen zur Verfügung.
Unter dem Titel PhET (Physics  Education  Technology project) finden sich mittlerweile aber nicht nur physikalische Experimente, sondern auch interaktive biologische, chemische und mathematische Simulationen.

Hier zwei Beispiele für eingebettete Simulationen:

ÜBERSICHT
WEBSITE: PhET Colorado

+ Eine Vielzahl von sehr gut einsetzbaren Simulationen, die auch heruntergeladen werden können
+ Viele davon auch in deutscher Übersetzung
Simulationen liegen zum Teil als Java-Anwendungen vor. Diese werden nicht direkt im Browser gestartet, sondern erst temporär auf die Festplatte gespeichert und von dort geladen.

Tipp zum Einsatz im Unterricht

Durch die interaktiven Möglichkeiten (Verändern der Simulations-Parameter) ergibt sich eine Vielzahl von Darstellungsvarianten unterschiedlichster naturwissenschaftlicher Phänomene, die im Experiment vor Ort nicht oder nur unter erheblichem Aufwand durchführbar wären.

  1. Karin B. Antworten
    Ich nutze diese Seite schon seit einiger Zeit in meinen Physikklassen. Einige der Simulationen sind wirklich sehr brauchbar. Eine echte Empfehlung.

Kommentar hinterlassen

*

captcha *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.