47: genially – interaktive Bilder

Genially ist ein Design-Baukasten im Internet.
Neben anderen Funktionen ist hier vor allem die Möglichkeit interaktive Bilder erstellen zu können sehr interessant.
Ähnlich wie beim bereits vor einigen Jahren vorgestellten Tool Thinglink können Marker gesetzt und darunter weitere Inhalte (Texte, Bilder, Links, Videos…) hinterlegt werden.
Genial.ly bietet hier jedoch viel mehr Möglichkeiten als Thinglink.
Im Video sehen Sie ein Beispiel, in dem ein interaktives Bild für den Englisch-Unterricht erstellt wird – ein kleines Bildwörterbuch zum Thema ‘Our house’.


Und so präsentiert sich das interaktive Bild eingebettet in der Medienfundgrube-Website:

 

ÜBERSICHT
WEBSITE: genial.ly

+ Umfangreichere Funktionen als das bekanntere Tool ‘Thinglink’
+ Eine Vielzahl von Markern, hinter denen weitere Inhalte hinterlegt werden können, stehen zur Verfügung
+ Einbettungsfunktion für eigene Website bzw. Blog
+ Zusätzlich viele weitere Design-Funktionen (die aber zum Teil kostenpflichtig sind)

- Noch keine deutsche Oberfläche verfügbar

- Kurt Tutschek

Kommentar hinterlassen

*

captcha *